Angebote zu "Hepatosan" (3 Treffer)

Kategorien

Shops

HepatoSan® Horse liquid 1000 ml Liquidum
Highlight
34,93 € *
ggf. zzgl. Versand

Diätergänzungsfuttermittel zur Unterstützung der Leberfunktion bei chronischer Leberinsuffizienz bei Pferden HepatoSan® Horse liquid liefert wichtige Nährstoffe wie Vitamine, Mineralstoffe, Cholin und Methionin, die insbesondere für die Aufrechterhaltung des Leberstoffwechsels und der Entgiftungsfunktion der Leber in ausreichender Menge aufgenommen werden müssen. Darüber hinaus sind wohltuende natürliche Aromastoffe (Mariendistelextrakt, Artischockenextrakt und Curcumaextrakt) und Bentonit enthalten. Wesentliche ernährungsphysiologische Merkmale: Niedriger Proteingehalt, aber hochwertiges Protein und leicht verdauliche Kohlenhydrate (Zuckerrübensirup). Enthält Bierhefe als Proteinquelle. Schöllkraut ergänzt die Nahrung mit wertvollen sekundären Pflanzenstoffen. Cholin dient als Ausgangsstoff für die Synthese von Phosphatidylcholin. Vitamin B2 und B12 aus der Hefe und Folsäure sind an zahlreichen Stoffwechselprozessen in der Leber beteiligt. DL-Methionin liefert hochbioaktiven Schwefel und wird für die Bildung von S-Adenosyl-Methionin und Phosphatidylcholin benötigt. Zusammensetzung: Zuckerrübensirup, Bierhefe 3 %, Schöllkraut 1 %. Analytische Bestandteile: Rohprotein 6,8 % Rohfaser 0,4 % Rohöle u. -fette 1 % Rohasche 5,9 % Natrium 0,1 % Feuchtigkeit 72,1 %. Analytische Bestandteile pro 1000 ml: Cholinchlorid 50.000 mg DL-Methionin 30.000 mg Folsäure 300 mg Mariendistelextrakt 75 ml Artischockenextrakt 75 ml Curcumaextrakt 75 ml. Technologische Analytische Bestandteile: Bentonit 1m558i 20.000 mg. Fütterungsempfehlung: Zur Verabreichung mit dem Futter oder direkt in das Maul. Pferde 2 x täglich 25 ml. Fohlen, Ponys 2 x täglich 15 ml. Empfohlene Fütterungsdauer: Zunächst bis zu 6 Monate. Bei dauerhafter Fütterung kann die Gabe auf 15 bis 25 ml täglich reduziert werden. Es wird empfohlen, vor der Verfütterung oder der Verlängerung der Fütterungsdauer den Rat eines Tierarztes einzuholen. Hinweis: Die gleichzeitige orale Verabreichung von Makroliden ist zu vermeiden. Vor Gebrauch gut schütteln! Nicht über 25° C und vor Licht geschützt lagern! Nach Anbruch aufbrauchen. Haltbarkeit: 24 Monate

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
HepatoSan® Horse liquid 1000 ml Liquidum
33,31 € *
ggf. zzgl. Versand

Diätergänzungsfuttermittel zur Unterstützung der Leberfunktion bei chronischer Leberinsuffizienz bei Pferden HepatoSan® Horse liquid liefert wichtige Nährstoffe wie Vitamine, Mineralstoffe, Cholin und Methionin, die insbesondere für die Aufrechterhaltung des Leberstoffwechsels und der Entgiftungsfunktion der Leber in ausreichender Menge aufgenommen werden müssen. Darüber hinaus sind wohltuende natürliche Aromastoffe (Mariendistelextrakt, Artischockenextrakt und Curcumaextrakt) und Bentonit enthalten. Wesentliche ernährungsphysiologische Merkmale: Niedriger Proteingehalt, aber hochwertiges Protein und leicht verdauliche Kohlenhydrate (Zuckerrübensirup). Enthält Bierhefe als Proteinquelle. Schöllkraut ergänzt die Nahrung mit wertvollen sekundären Pflanzenstoffen. Cholin dient als Ausgangsstoff für die Synthese von Phosphatidylcholin. Vitamin B2 und B12 aus der Hefe und Folsäure sind an zahlreichen Stoffwechselprozessen in der Leber beteiligt. DL-Methionin liefert hochbioaktiven Schwefel und wird für die Bildung von S-Adenosyl-Methionin und Phosphatidylcholin benötigt. Zusammensetzung: Zuckerrübensirup, Bierhefe 3 %, Schöllkraut 1 %. Analytische Bestandteile: Rohprotein 6,8 % Rohfaser 0,4 % Rohöle u. -fette 1 % Rohasche 5,9 % Natrium 0,1 % Feuchtigkeit 72,1 %. Analytische Bestandteile pro 1000 ml: Cholinchlorid 50.000 mg DL-Methionin 30.000 mg Folsäure 300 mg Mariendistelextrakt 75 ml Artischockenextrakt 75 ml Curcumaextrakt 75 ml. Technologische Analytische Bestandteile: Bentonit 1m558i 20.000 mg. Fütterungsempfehlung: Zur Verabreichung mit dem Futter oder direkt in das Maul. Pferde 2 x täglich 25 ml. Fohlen, Ponys 2 x täglich 15 ml. Empfohlene Fütterungsdauer: Zunächst bis zu 6 Monate. Bei dauerhafter Fütterung kann die Gabe auf 15 bis 25 ml täglich reduziert werden. Es wird empfohlen, vor der Verfütterung oder der Verlängerung der Fütterungsdauer den Rat eines Tierarztes einzuholen. Hinweis: Die gleichzeitige orale Verabreichung von Makroliden ist zu vermeiden. Vor Gebrauch gut schütteln! Nicht über 25° C und vor Licht geschützt lagern! Nach Anbruch aufbrauchen. Haltbarkeit: 24 Monate

Anbieter: Shopping24
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe